Kristina Eckel

 

Vita

 

Malen ist für mich schon seit meiner Kindheit das Mittel des inneren Ausdrucks. 

Später hat mir eine kunsttherapeutische Zusatzausbildung die heilsame Komponente des bildnerischen Ausdruck unmittelbar erfahrbar gemacht. was ich auch an andere Menschen gerne weiter gebe.

Mein Wunsch zu malen steht aber nach wie vor im Vordergrund. Ich versuche durch meine Bilder andere Menschen zu erreichen, anzusprechen, Gefühle (positiv oder negativ) in ihnen auszulösen und so für sie Kunst als Bereicherung ihrer Selbst erfahren zu lassen.

Meine bevorzugten Materialien sind Acrylfarben, Aquarell, Kohle und Öl. Ich arbeite aber auch mit Drucktechniken, wie Linoldruck oder Monotypie und MixedMedia.

Ein wichtiger Bestandteil meines künstlerischen Schaffens ist der intuitive Malprozess. Ein Bild entsteht ohne vorheriges Konzept. Zunächst werden ganz aus dem Bauch heraus Farben, Linien und Strukturen in aufeinander folgenden Schichten auf die Leinwand gebracht.

Die Ideen für Motive entwickeln sich während des Malprozesses auf der Leinwand und entstehen aus einer inneren Stimmung oder Haltung heraus oder auch durch Einflüsse äußerer Begegnungen. Zur Umsetzung lasse ich mich von eigenen Fotos, Bildern in Zeitschriften oder Bildern aus dem Internet inspirieren, die ich dann in meinen Bildern umsetze.

Gerne nehme ich auch Auftragsarbeiten entgegen. Wenn Sie mehr von meiner Kunst sehen möchten, besuchen Sie meine Webseite, Facebook oder Instagram:

www.kristina-eckel.de

auf Instagram:  ina.art

 

Kontakt:

Kristina Eckel
Wilhelmstr. 12
42697 Solingen

Tel. +49 160 94732276

Email: ina.art@icloud.com

 

 


Ein kleiner Einblick in meine Kunst

Stationen:

70er Jahre   Studium an der Pädagogischen Hochschule Rheinland, Schwerpunkt: Kunst
90er Jahre +
2000er Jahre
verschiedene Fort- und Weiterbildungskurse in Bildgestaltung,  unterschiedlichen Mal- und Zeichentechniken
2007-2009 Grundausbildung zur klientenzentrierten Kunsttherapeutin
2009 „gelb sucht blau“ – Gruppen-Ausstellung im Haus St. Gottfried, Niddatal-Ilbenstadt
2009-2010 Teilnahme an Kunstmärkten in Duisburg
2010 Sommerakademie der freien Kunstakademie Rhein/Ruhr in Krefeld unter Veit Johannes Stratmann
2013 „Buntes Leben, manchmal auch schwarz-weiß“ Einzel-Ausstellung in der Galerie RuhrKunstort in Duisburg-Ruhrort
2013 Ausstellung im Wintermarkt der Lebenshilfe in Solingen
2014 Sommerakademie der Freien Akademie der bildenden Künste (fadbk), Essen
2014 Teilnahme an dem Projekt PostkART 2014, Atelier Anschnitt, Dortmund
2014 Weihnachtsausstellung im Atelier AndersArtig, Güterhallen, Solingen
2015 „Innere Bilder bekennen Farbe“ Einzelausstellung im Atelier AndersArtig, Güterhallen, Solingen
2015 Teilnahme am Kunstpostkartentauschprojekt, einem Projekt unter Künstlern auf der Facebook Plattform
2016 „Frauenbilder“ Einzelausstellung bei Grenzenlos e.V. in Düsseldorf
2017 Ständige Ausstellung Clemens-Galerien Solingen, CityArt Project, Galerie E14
2017 Fensterkunst und Kunstmarkt, CityArt Project, Solingen-Ohligs
2017 Teilnahme an Missionart, Kunstauktion zugunsten der Mitternachtsmission, Dortmund
2018 Ständige Ausstellung Clemens-Galerien Solingen, CityArt Project, Galerie E14
2018 Visconti-Projekt, Tarotkarten modern interpretiert, überregionales Gemeinschaftsprojekt von ca.40 Künstlern, geplante Ausstellung 2019
2018 Fensterkunst und Kunstmarkt, CityArt Project, Solingen-Ohligs